Lisas Blog: feel like dancing 'cause of the joy of the lord!

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Fußballisierte Gesellschaft

EM - und alle sind wie besessen von einem Ball... setzten sich vor den Fernseher, um 22 Männern zuzuschauen, die sich um einen Ball kloppen, als ginge es um Leben und Tod. Und eine Begeisterung bricht sich Bahn, wie man sie sich sonst nur sehr schwer vorstellen kann, im depressiven, deutschen Volk. Diese Begeisterung, die alles überwindet: soziale und kulturelle Hintergründe, fremde Menschen feiern und freuen sich zusammen. Autos fahren mit Fahnen, die sich zu Deutschland (oder einem anderen Land) bekennen, durch die Gegend. Jeder hisst seine Flagge vor dem Fenster.

Wenn es diese Begeisterung für Jesus gäbe...

Von mir aus: für Deutschland juble laut...

-> aber: für Jesus juble lauter!!

1.7.08 22:50

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (1.7.08 23:52)
warum denn für jesus?? xD
das war ein krankes beklopptes arschloch, das psyschich gestört war. dass er sich für den sohn gottes hielt war ja echt der höhepunkt. ich denke ma ich weiß genug drüber dass ich beurteilen kann dass das alles zusammengesponnener scheiß is.
ich gehe ma aus, dass du ein sehr gläubiger mensch bist, und sehr an gott hängst. aber ma ne frage: wie kannst du an gott glauben wenn du die gegenseite dazu net kennst.. ich meine den satanismus, der ja von der kirche so schlecht gemacht wird. also ja naja, mach du das wie dus willst und ich wie ich^^.
und wenn eben ma so ein ereignis wie die em is/war. dann lass den anderen doch wenigstens ihren spaß und gönn es ihnen, auch wenn dus net verstehen kannst oder verspottest oder wie auch immer ich es deuten soll.. lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen